Koki Holdings setzt Fokus auf die Geschäftsbereiche Elektro- und Druckluftwerkzeuge

Seit der Gründung von Koki Holdings im Jahre 1948 haben wir Elektrowerkzeuge, Druckluftwerkzeuge, Motorwerkzeuge und wissenschaftliche Geräte entwickelt, hergestellt und verkauft.

In den letzten Jahren hat u.a. aufgrund der weltweit strengeren Umweltvorschriften jedoch ein schneller Wechsel von Motorwerkzeugen zu Elektrowerkzeugen stattgefunden. Außerdem ist die Marktnachfrage nach komfortableren Produkten gestiegen.

Daher hat die Koki Holdings beschlossen, sich auf die Entwicklung von Elektrowerkzeugen und Druckluftwerkzeugen zu konzentrieren, da hier in Zukunft ein anhaltendes Wachstum zu erwarten ist.

Aufgrund dieser Entscheidung wurde die Produktion von Motorwerkzeugen, die in China hergestellt wurden, zum 30. Juni 2019 eingestellt.

Die Produktion folgender Motorwerkzeug Produktlinien wurden eingestellt:

Kettensägen

Gebläse

Rasentrimmer/Freischneider

Heckenscheren

Trennschleifer 


Wir planen neue Produkte zu entwickeln, die diese Produktlinien ersetzen, einschließlich elektrischer Versionen von Motorwerkzeugen. Wir werden weiter wachsen, indem wir Produkte mit unseren Technologien für bürstenlose Motoren und MULTI VOLT Akkus anbieten, da dies die Stärken unseres Unternehmens darstellen.



Koki Holdings wird in Zukunft weiter daran arbeiten, qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für die Bedürfnisse unserer Kunden zu entwickeln. Wir werden weiterhin das Beste für die Profis konstruieren, um damit ihre Leidenschaft und ihr Vertrauen aufrecht zu erhalten.

Zum Seitenanfang