Eine echte Revolution

Kaum ein Gerät ist so vielseitig einsetzbar wie eine Oberfräse. Mit der neuen M3612DA setzt HiKOKI nun noch eins drauf: Der Hersteller präsentiert die weltweit erste Akku-Oberfräse mit 12mm-Spannzange am Markt.

Oberfräsen zählen im Holzhandwerk zu beliebten Elektrowerkzeugen. Der einfache Grund: Sie sind sehr vielseitig einsetzbar. Mit der Innovation von HiKOKI können Anwender das Gerät jetzt noch flexibler nutzen. „In dieser Akku-Oberfräse steckt so viel Power wie in vergleichbaren kabelgebundenen Geräten,“ betont Lukas Küchenmeister, Produktmanager bei HiKOKI Europa. Die leichte und kompakte Akku-Oberfräse eröffnet Tischlern, Schreinern oder Küchenbauern ganz neue Möglichkeiten des flexiblen Arbeitens. Fräsen, Schneiden, Nuten und Abkanten sind nun auch außerhalb der Werkstatt flexibel möglich.

Viel Power
Die Akku-Oberfräse ist Teil der Multi-Volt-Familie von HiKOKI. Der bürstenlose Motor gibt der M3612DA nicht nur die nötige Power für alle Standartanwendungen, sondern macht diese auch extrem langlebig und wartungsarm. Mit einer Leistungsaufnahme von 1.500 Watt nimmt es die Akku-Oberfräse mit einer Vielzahl unterschiedlicher Materialen, wie etwa verschiedenen Hölzern aber auch mit Mineralwerkstoffen auf. Die Drehzahl lässt sich von 11.000 bis 25.000 U/min einfach regulieren, sodass die Anwender für jedes Material die optimale Geschwindigkeit wählen können.

Präzise und sauber arbeiten
Die Frästiefe von bis zu 50 mm kann bei der M3612DA dank der präzisen Skala und des gut erreichbaren Feststellhebels millimetergenau eingestellt werden. Die ergonomisch designten Griffe garantieren dem Anwender eine optimale Führung. Für sauberes und sicheres Arbeiten lässt sich das robuste Gerät dank des Absaugadapters leicht an einen Sauger anschließen. „Die Akku-Oberfräse von HiKOKI ist einzigartig auf dem Markt“, berichtet Küchenmeister, „und bietet dem Anwender bei gleicher Leistung wie vergleichbare kabelgebundene Geräte maximale Flexibilität“.

Die M3612DA ist ab sofort im Handel erhältlich.

Zum Seitenanfang